Badenia-Informationsdienst (bid)
/


Pressebüro | Nachrichtenagentur

 

Willkommen beim Badenia-Informationsdienst (bid)

 
Wir bieten hochwertige Produkte und Leistungen, um allen Anforderungen unserer Kunden zu genügen. Dabei begründet und sichert unser Service unseren stetig wachsenden Kundenstamm.


Besuchen Sie uns und überzeugen Sie sich von unserem Angebot flexibler Dienstleistungen, Lösungen und Produkte.


Sehr gerne beantworten wir Ihre Anfrage aus unserem Kontaktformular im persönlichen Gesprach. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


A u f g e f a l l e n !  |  R e d a k t i o n s B L I C K  |  A k t u e l l

 

Auswählte News der bid-Redaktion

Feed

20.05.2019, 18:24

Relegation 2019 in Bundesliga 1 und 2: Termine, Modus und weitere Informationen

Frankfurt.(red) Nach dem letzten Spieltag der Bundesliga und 2. Bundesliga in der Saison 2018/19 am vergangenen Wochenende stehen die Paarungen für die bereits Anfang Mai terminierten Relegationsspiele...   mehr


19.05.2019, 15:37

Anzeige in vier Stufen: Von „geringe Auslastung“ bis „ausgebucht“ - Deutsche Bahn erleichtert Reiseplanung: Neue Symbole zeigen Auslastung für Fernverkehrszüge an

Berlin.(red) Seit einiger Zeit gibt eine digitale Anzeige die voraussichtliche Auslastung für jeden einzelnen Fernverkehrszug in den nächsten 28 Tage wieder. Das erleichtert die Entscheidung, eventuell...   mehr


18.05.2019, 17:42

Das kleine Einmaleins des Gins: Motel One rückt die Bar weiter in den Fokus und präsentiert eine erweiterte One Gin Karte

München/Berlin.(red) 2019 steht die Bar bei Motel One noch stärker im Mittelpunkt. Während die Design-Strategie das Ziel verfolgt, die One Lounge aufwändig in Szene zu setzen und hier die lokale...   mehr


17.05.2019, 21:03

Schon heute in Vorfreude auf übermorgen: Das neue Cunard Programm 2020/2021

Hamburg, 13. März 2019 – Hualien, Miyako-jima und New Plymouth – diese weniger bekannten, aber längst nicht weniger beeindruckenden Häfen können Gäste an Bord der Cunard Flotte ab Ende 2020 entdecken. Dazu...   mehr


16.05.2019, 10:08

Unternehmensinsolvenzen: Leichter Anstieg der Insolvenzen in Westeuropa

Neuss.(red) In Westeuropa (EU-15-Länder plus Norwegen undSchweiz) ist die Zahl der Unternehmensinsolvenzen 2018 leicht gestiegen. Insgesamt waren hier 165.213 Unternehmensinsolvenzen zu verzeichnen....   mehr


<< neuereältere >>


 
Anrufen
Email